Es ist an der Zeit sich Zeit zu nehmen, für Sie und Ihre Immobilie

Top Lage nahe Viktualienmarkt – Denkmalschutz

Zurück

Details der Immobilie

ID
A 2312
Ort
80331 München
Objektart
Wohnung
Zimmer
2
Wohnfläche
58 m²
Verfügbar ab
ab sofort
Kaufpreis
1.300.000,00 €
Hausgeld
241,00 €
Courtage
3,57%

Infrastruktur

Weitere Ausstattungsmerkmale

Denkmalgeschützt

Objektbeschreibung

Die von uns angebotene Eigentumswohnung befindet sich im 1. Obergeschoss ohne Lift, zwischen Viktualienmarkt und Isartor, ca. 100 m vom Viktualienmarkt entfernt.
Das Gebäude steht unter Denkmalschutz und befindet sich in einem gepflegten Zustand. Die Wohnung selbst hat eine ideale Ausrichtung.

Lage

Die Münchner Altstadt und das Lehel sind zweifellos die bevorzugte Wohngegend in der Isarmetropole. Fast vor der Haustüre befindet sich die duftende, bunte Vielfalt des Viktualienmarktes. Östlich befindet man sich am renaturierten Isarufer und kann Sonnenbaden, Joggen oder einfach nur Schlendern. Nach der Überquerung des Viktualienmarktes befinden Sie sich in der Einlaufsstrasse "Tal" oder direkt auf dem Marienplatz. Zwischen diesen drei markanten Punkten liegt die ganze Vielfalt einer Grpßstadt: Bars, Kinos, Restaurants und kleine Fachgeschäfte. Ein paar Querstrasse weiter leuchtet Münchens berühmtester Boulevard, die Maximilienstrasse.

Ausstattung

Zum ruhigen Innenhof ist der kleine, gemütliche Balkon vom Schlafzimmer aus zu erreichen. Die Küche ist für eine Einbauküche vorbereitetund hat einen direkten Zugang zur Abstellkammer. Die Wohnung ist mit Landhausdielen-Parkett. Die Holzfenster wurden vor ca. 4 Jahren erneuert. Das Badezimmer verfügt über eine ebenerdige Dusche, WC, Waschbecken sowie einen Waschmaschinenanschluss. Die Elektroinstallation ist vollständig erneuert sowie die Abwasserleitungen. Beide Zimmer sind rechteckig geschnitten und daher ideal zu möblieren.

Sonstige Angaben

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Unser Angebot erfolgt freibleibend und unverbindlich, Irrtum vorbehalten. Es ist nur für Empfänger bestimmt und darf nur mit unserer
schriftlichen Einwilligung an Dritte weitergegeben werden. Zuwiderhandlungen begründen Schadensersatzanspruch in voller Provisionshöhe.
Der Auftraggeber kann sich nur darauf berufen, wegen des angebotenen Objektes bereits in Verhandlungen zu sein, wenn er uns innerhalb von
3 Tagen nach Kenntnis des Angebotes, die Aufnahme von Verhandlungen, Rückfragen oder Besichtigungen bedeuten Auftragserteilung und
Anerkennung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Mit Abschluss eines durch unseren Nachweis bzw. Vermittlung zustande
gekommenen Kaufvertrages, Mietvertrages oder sonstigen Vertrages ist, wenn nicht anders vereinbart, die ortsübliche Nachweisgebühr oder
Vermittlungsgebühr verdient und am Tage des Vertragsabschlusses zur Zahlung fällig. Zur Entstehung des Provisionsanspruches genügt jeder
Nachweis. Kommt statt des eingeleiteten Geschäftes ein Ersatzgeschäft zustande, ist dafür Provision zu zahlen. Der Auftraggeber ist
verpflichtet, uns sofort bei Vertragsabschluss oder Geschäftsabschluss seine Vertragspartner zu benennen, auch dann, wenn wir am
Zustandekommen nicht beteiligt sind. Wir behalten uns ausdrücklich entgeltliche Tätigkeit für den anderen Teil vor. Änderungen und
Abmachungen bedürfen zur Rechtsgültigkeit der Schriftform. Erfüllung und Gerichtsstand ist München.

Zurück

Ihr Ansprechpartner

Thomas F. Caspari

Immobilien-Anfrage

* Pflichtangabe